Ein ganz spezielles Möbeldesign

am .

Nicht nur Wänden oder der klassische, bespannte Keilrahmen können Bildträger sein, sondern auch Möbel! In Zusammenarbeit mit dem Werkhaus Horn habe ich für zwei Möbelstücke - eine Schranktür und eine Tischplatte - ein ganz spezielles Oberflächendesign erstellt.

Die Schranktür ist Teil eines 4-teiligen Wandschrankes in dezenter, hellgrauer Farbe. Diesen Grauton habe ich übernommen und in diversen Abstufungen ein räumliches Motiv erstellt. Es wurde bewusst nur ein Türblatt herangezogen um den Raum nicht zu überladen. Das kräftig orangene Farbband, welches sich durch das Motiv zieht, bildet einen schönen Kontrast dazu und fügt sich gleichzeitig harmonisch in die Farbtöne des Naturholzbodens ein. Dezente Schriftzeichen in Schablonentechnik runden das Bild ab. Das Ergebnis verfehlt seine Wirkung nicht; Die Raumgestaltung erhält durch das Design ein neues Zentrum, das die Aufmerksamkeit immer wieder auf sich zieht.

Die Tischplatte ist Teil einer Küche in stilvoller, moderner Optik. Daher sollte mein Design nicht nur farblich harmonisieren, sondern auch in der Motivwahl zur Nutzung des Raumes bzw. des Möbels passen. Daher entschied ich mich bei der Gestaltung der L-förmigen Platte für Äpfel als Thema. Ein besonders detailliertes Exemplar ist der Blickfang, welcher mit weiteren Früchten in Schablonentechnik ergänzt wird. Der Tisch ist nun ein geschmackvoller Farbtupfer im Raum.

Die Möbelstücke sind im Schauraum des Werkhauses Horn ausgestellt, ein Besuch lohnt sich!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.