Etiketten für den Garser Wein

am .

Viele Projekte mussten abgesagt oder verschoben werden - eines aber wurde nicht abgesagt: Die traditionelle Garser Weinpräsentation fand wie immer am Ostermontag statt. Allerdings nicht als Fest sondern mit einer Videokonferenz quer durchs Kamptal bis nach Berlin, in der alle Geheimnisse rund um den jährlichen Garser Wein gelüftet wurden:  Die Winzer wurden ebenso vorgestellt wie das Kunstwerk für die Etiketten, welches ich heuer gestaltet habe. Die Idee war den Garser Wein als Gesamtwerk darzustellen, welches zugleich auch in 3 Einzelteilen als die jeweiligen Weinetiketten funktionier; für Veltliner von Gerhard Deim, Zweigelt von Grossauer und Sekt von Steininger. Inspiration waren die drei Zigeunerinnen Carmen, Mercedes und Frasquita aus der Oper Carmen, welche heuer auf der Burgruine Gars gespielt wird.

Die Online-Präsentation der Weine vom Ostermontag, 13. April, 15.00 Uhr gibt es hier zu sehen.

View the embedded image gallery online at:
https://www.siuz.at/news?start=54#sigProId234098089b


 

Neuer Online-Shop für Kunst

am .

Nun gibt es endlich die Möglichkeit meine Bilder übers Internet zu betrachten, die Geschichte hinter jedem einzelnen Werk zu erfahren und auch gleich online zu bestellen. Auf der Plattform Saachi-Art könnt ihr euch meinen neuen Online-Shop mit Sprühdosenkunst als Einzelstücke und Fine-Art-Prints in limitierter Auflage anschauen. Ich freue mich auf euren Besuch dort! Falls ihr Werke im Original besichtigen wollt oder noch mehr erfahren möchtet, bitte einfach mailen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, ich beantworte gerne eure Fragen udn gebe eine persönliche Führung duch die Ausstellungen!

View the embedded image gallery online at:
https://www.siuz.at/news?start=54#sigProIdca482010e2

Engerl oder Bengerl?

am .

Gars am Kamp hat nun einen Selfie-Point! In der Freiluftgalerie gibt es ab heute ein neues Bild zu entdecken, vor dem man sich fotografieren kann; Ist man Engerl oder Bengerl - vielleicht ein bisschen was von beidem? Viel Spaß beim Fotografieren!

View the embedded image gallery online at:
https://www.siuz.at/news?start=54#sigProId56f2794b73

Kreativer Herbst

am .

Der Herbst steht ganz im Zeichen der Workshops; Es waren ein Privatkurs zur Gestaltung einer Gartenmauer ebenso dabei wie die Belebung einer Unterführung mit dem PSZ oder ein grenzübergreifender Kulturaustausch mit Bratislava.

View the embedded image gallery online at:
https://www.siuz.at/news?start=54#sigProId5577351c9b

Firefighters in Action

am .

Das Feuerwehrhaus Atzenbrugg wurde umfassend saniert und auch ein neuer Gemeinschaftsraum für die Feuerwehrjugend wurde im Zuge dessen angebaut. Der Raum sollte spannend und ansprechend gestalten werden. Daher erstrahlt die Hauptwand des Raumens nun auf eine ganz besondere Art und Weise - sie zeigt die eindrucksvolle Momentaufnahme eines Löscheinsatzes.

View the embedded image gallery online at:
https://www.siuz.at/news?start=54#sigProId310145a84e

Neuer Print erhältlich

am .

Tapeten gibt es in allen Farben und Formen, besonders bekannt sind die Muster der 70er. Diese waren Inspiration für das aktuelle Wandbild. Allerdings ist die sich wiederholende Grundform nicht vollflächig und streng aufgebracht, sondern frei und verlaufend. Sie verdichtet sich zu räumlichen Strukturen und kommt in unterschiedlichen Ebenen zu liegen. Das 5,2m x 2,6m große Originalwerk ist in der Freiluftwerkstatt Gars zu sehen und nun auch als Fine-Art-Print in einer Technik und Größe nach Wahl erhältlich. Zum ersten Print aus der Serie gibt es ganz exklusiv die originale Schablone dazu!

View the embedded image gallery online at:
https://www.siuz.at/news?start=54#sigProIdd6fb7b8070

Wohnhaus in ungewöhnlicher Tarnung

am .

Das Haus mit dem Garten verschmelzen zu lassen war Anlass für ein tolles Projekt im Weinviertel. Pflanzliche Strukturen und versteckte Tiere lösen die Grenze zwischen Natur und Gebäude auf und schaffen so eine Verbindung zum üppig grünen Naturgarten und machen dabei auch vor Kanten und Rücksprüngen nicht halt. Als Highlight schleicht ein kubistisch anmutender Löwe mit Laubmähne vom Balkon in den Garten herab.

View the embedded image gallery online at:
https://www.siuz.at/news?start=54#sigProId83dab88b3c

Graffitiworkshops - bunt gemischt

am .

Sommer ist die ideale Zeit für Graffiti-Workshops. Und diese können ganz unterschiedlich und individuell gestaltet werden:

Die 3. Klasse der NMS-Aspang verbrachte einen Tag damit, viel wissenswertes über Graffiti zu erfahren und ihre Ideen zum Thema Sommer auf einer Wand umzusetzten. So hatten die Kids nicht nur Spaß beim Sprühen, sondern auch die Gemeine hat nun anstelle einer grauen Mauer eine freundliche Gestaltung im Eingangsbereich des Freibades.

Bei einem Privatkurs für Fortgeschrittene hingegen wird auf spezielle Fragen und Techniken eingegangen. Hierfür steht genügend Platz in der Garser Graffiti-Werkstatt zur Verfügung, wo man unter fachkundiger Leitung sein Können auf großen Formaten entwickeln kann.

Auch ein kurzer Schnupperkurs kann interessant sein. Am Jugendfest des Vereins Impulse im Kremser Stadtpark gab es viele Stationen, darunter auch Graffiti. Hier konnten die Jugendlichen ihre ersten Erfahrungen mit der Sprühdose machen. Dazu wurden Folien zwischen den Bäumen gespannt - eine Wand der etwas anderen Art.

Im Rahmen der Projekttage wurde mit der NMS-Weitra ebenfalls ein Workshop abgehalten. Zum Thema Grenzen wurden gemeinsam Motive auf Platten gestaltet, die dann als Bühnenbild für die Eröffnungsfeier der 35. Internationalen Sommergespräche der Waldviertelakademie aufgestellt werden.

View the embedded image gallery online at:
https://www.siuz.at/news?start=54#sigProId54d7725184

Kaffeekirschen für Cosmo

am .

Was haben Kaffee und Kirschen gemeinsam? Im Cosmo Cafè am Austria Campus in Wien zeigt eine Wandgestaltung mit einer modernen Interpretation einer Kaffeepflanze die Herkunft des beliebten Getränks. Das raumgreifende Artwork, das bewusst in die Raumecke platziert wurde, ist ein toller Blickfang  für das gemütliche ThirdWaveCafè. Ab nächster Woche kann im Cosmo Cafè Kaffee als Heißgetränk, aber auch als Cocktail genossen werden. Hier gibts ein Video zum Entstehungsprozess.

View the embedded image gallery online at:
https://www.siuz.at/news?start=54#sigProId3ceefb8ce2

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.